Baubegleitende FM-Leistungen Bürgerhospital Frankfurt
Ersatzneubau Bürgerhospital Frankfurt

Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gGmbH – Baubegleitende FM-Leistungen

Das Bürgerhospital Frankfurt errichtet soeben einen hochtechnisierten Ersatzneubau an der Nibelungenallee. Gleichzeitig soll das Facility Management des Bürgerhospitals und des Clementine Kinderhospitals optimiert und neu aufgestellt werden.

Zur langfristigen Optimierung des Facility Managements entwickeln rotermund.ingenieure zunächst eine Dokumentationsrichtlinie. Mithilfe der Dokumentationsrichtlinie eine einheitlichen Dokumentation geschaffen werden. Hierzu wird u.a. ein einheitliches Anlagen-Kennzeichnungs-System (AKS) entwickelt.

Weiterhin wird im Zuge der Baumaßnahmen die GLT erneuert. Die GLT ist ein zentrales Instrument der Betriebsführung und muss daher nach den betrieblichen Anforderungen ausgewählt werden. Als Spezialisten für die Betriebsoptimierung berät und unterstütz rotermund.ingenieure bei der Planung und Vergabe der GLT-/MSR-Technik.

Bildquelle: Bürgerhospital Frankfurt